1
Idiopathisches Parkinson-Syndrom – Adhärenz und Arzt-Patienten-Kommunikation
2
Update Therapie von Angststörungen – Teil 3 Medikamentöse Therapie (2018)
3
Update Therapie von Angststörungen – Teil 2 Psychotherapie (2018)
4
Update Therapie von Angststörungen – Teil 1 Diagnostik (2018)
5
Gute Beratung bei Haarausfall – Ursachen und Therapie
6
Tabakentwöhnung in der Apotheke
7
Ernährung von Kindern und Jugendlichen – Gefahren und Risiken restriktiver Diäten
8
Ernährung neurologisch schwer behinderter Kinder und Jugendlicher
9
Ernährungstherapie bei Patienten mit Magenkarzinom

Pressemitteilung Medcram CME Kurs Arzt

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Idiopathisches Parkinson-Syndrom – Adhärenz und Arzt-Patienten-Kommunikation

Etwa jeder dritte Erwachsene mit Epilepsie oder Parkinson in Deutschland ist nachlässig mit seiner Medikamenteneinnahme. Das Ausmaß und die Genauigkeit, mit der ein Patient Ratschläge und Empfehlungen seines Arztes befolgt, werden in der Fachsprache als Therapietreue, Adhärenz oder Compliance bezeichnet.


  Veröffentlicht am: | 27-04-2018 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |


Pressemitteilung Medcram CME Kurs Arzt

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Update Therapie von Angststörungen – Teil 3 Medikamentöse Therapie (2018)

Im dritten Teil geht es um Aspekte der medikamentösen Behandlung von Angststörungen. Vorgestellt werden die Prinzipien der pharmakologischen Therapie mit Indikation, Nebenwirkungen, Wirkung und Verordnung der wichtigsten Medikamente.


  Veröffentlicht am: | 23-04-2018 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |


Pressemitteilung Medcram CME Kurs Arzt

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Update Therapie von Angststörungen – Teil 2 Psychotherapie (2018)

Im zweiten Teil geht es um Aspekte der psychotherapeutischen Behandlung von Angststörungen. Dargestellt werden u.a. kognitiv verhaltenstherapeutische Techniken, Prinzip der Exposition, Umgang mit Angst-Vermeidung, Grundprinzipien von Entspannungstechniken und Achtsamkeit.


  Veröffentlicht am: | 23-04-2018 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |


Pressemitteilung Medcram CME Kurs Arzt

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Update Therapie von Angststörungen – Teil 1 Diagnostik (2018)

Panikstörungen und Agoraphobie gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. In einer aktuellen Untersuchung von 2004 lag die 12-Monatsprävalenz, d.h. das Auftreten einer Angststörung im Untersuchungszeitraum von einem Jahr, für Angststörungen nach DSM-IV bei 14,5%.


  Veröffentlicht am: | 23-04-2018 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |


Pressemitteilung Medcram CME Kurs Apotheker

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Gute Beratung bei Haarausfall – Ursachen und Therapie

Haarverlust kann verschiedene Haarausfall Ursachen haben und zeigt sich in unterschiedlichen Formen. Liegt eine erblich bedingte Überempfindlichkeit der Haarwurzeln gegenüber D ihydrotestosteron (DHT) vor, so können evidenzbasierte Therapien aus der Apotheke helfen.


  Veröffentlicht am: | 19-12-2017 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |


Pressemitteilung Medcram CME Kurs Apotheker

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Tabakentwöhnung in der Apotheke

Jeder vierte Apothekenkunde raucht. Zahlreiche Raucher suchen Rat und Hilfe zum Rauchstopp in ihrer Apotheke. Durch gezielte Beratung, Motivation und individuelle Empfehlungen zur Nikotinersatztherapie erhält der Kunde wertvolle Unterstützung.


  Veröffentlicht am: | 19-12-2017 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |


Pressemitteilung Medcram CME Kurs Arzt

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Ernährung von Kindern und Jugendlichen – Gefahren und Risiken restriktiver Diäten

Aktuell möchten immer mehr Eltern ihre Kinder dauerhaft alternativ, d.h. abweichend von geltenden wissenschaftlichen Empfehlungen, ernähren. Dazu gibt es Kinder, die medizinisch indiziert eine restriktive Diät einhalten müssen. Welche Empfehlungen zur Ernährung müssen beachtet werden?


  Veröffentlicht am: | 19-12-2017 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |


Pressemitteilung Medcram CME Kurs Arzt

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Ernährung neurologisch schwer behinderter Kinder und Jugendlicher

Etwa 25 bis 68 Prozent der schwer neurologisch erkrankten Kinder sind mangelernährt. Die Überwachung des Ernährungszustandes von Kindern mit schweren neurologischen Erkrankungen, z.B. mit Zerebralparese, sollte daher ein integraler Bestandteil der Betreuung sein.


  Veröffentlicht am: | 19-12-2017 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |


Pressemitteilung Medcram CME Kurs Arzt

Kategorie: | Medcram CME Video-Fortbildung

Ernährungstherapie bei Patienten mit Magenkarzinom

Die Ernährungstherapie nimmt heute in allen onkologischen Behandlungskonzepten einen zentralen Platz ein. Ein wesentliches Therapieziel ist dabei die Vermeidung einer Mangelernährung bzw. die Stabilisierung des Ernährungszustandes.


  Veröffentlicht am: | 19-12-2017 | Kategorie: | Medcram CME Fortbildung |